Armband aus 2wege Reissverschluss

Ich habe wieder gewerkelt und ein sehr außergewöhnliches Armband gefertigt. Ein Armband aus einem alten und langen 2wege Reissverschluss, schickimicki *g*! Geschlossen wird das Wickelarmband mit einer Kugelkette und es wird dreifach um den Arm getragen. DIY Reissverschluss-Armband: Ein 60 cm langer 2wege Reissverschluss wird ganz nah am Zipper abgeschnitten, anschließend mit einem Feuerzeug abgeflämmt […]

Nähanleitung: Stiftemäpple aus Wachstuch

Diese Anleitung ist Nähanfänger geeignet und lässt sich später ausbauen z.B. kann man das Mäppchen auch füttern oder mann kann die offenen Kanten mit einem Schrägband verschönern. Viel Spaß beim nachnähen! Tipp: Kaufe Dir einen langen Reissverschluss mit 22 cm, dadurch kannst Du einfacher nähen oder gleich einen Endlosreissverschluss (ist auch günstiger). Du kannst erstmal […]

Work in Progress

Wir sind hier fleissig am Werkeln, hier ein Bilderrahmen abschleifen, da eine Wand neu steichen und im Kinderzimmer ein neues Hochbett aufbauen. Nicht alles läuft reibungslos, doch wir arbeiten dran. Ja! Der schöne Metallschrank in Industriedesign ist übrigens der neue Kleiderschrank vom Großen. Gekauft bei Maisons du Monde. Bald gibt es mehr zu sehen… Grüße […]

Taschenbaumler mit Fellpompon

Schon lange wollte ich wissen, wozu ich meine verschiedenen Schmuckzangen verwenden kann, was ich mit Nietstiften anfangen soll und was eigentlich ein Spaltring ist? Deshalb besuchte ich einen Kreativkurs und habe einen Taschenbaumler für mich gebastelt. Als ich nämlich die Fellpompons sah, war es um mich geschehen. Ich wollte mit dem felligem Etwas auf jeden […]

Macramee Armband

Hallö:) Heute zeige ich Euch ein Armband, welches ich selber !SELBER! geflochten habe. Marcamee ist eine sehr schöne Flechttechnik und auch schnell zu erlernen, wenn man es einmal kapiert hat *g*. Hier gibt es eine genaue Anleitung. Das Flechtband ist ein Geschenk, doch passte farblich so gut zu meinem neuen Loop-Schal, dass mein Mann gleich […]

DIY: Armband aus Schrägband

Das Schrägband, designt von Luzia Pimpinella, hatte ich schon vor langer Zeit gekauft, leider kam ich nie dazu es zu verwenden. Bis jetzt! Ich habe ein Armband daraus genäht und das selber machen ist easy und geht so: Ein 57 cm langes Schrägband wird an der offenen Seite mit passendem Nähgarn zusammengenäht. Anschließend wird ein […]

Nadelkissen aus Filz

Meine Stecknadeln habe ich bisher immer in der Plastikbox aufbewahrt, doch jetzt habe ich auch ein Nadelkissen, eines aus Filz. Das Herz habe ich letztes Jahr bei einem Filzkurs selber gefilzt und habe endlich eine Verwendung dafür gefunden! Wieso bin ich nicht früher drauf gekommen? I heart my new Felt Pincushion! Die Stecknadeln habe ich […]

Jeanshosen flicken mal anders…

Ich flicke/ repariere die Hosen meiner Kids ja nun selber und werde dabei immer kreativer. Diese kurze Jeanshose wurde während der Zeit immer löcheriger und löste sich fast auf und ich musste mal wieder an die Nähmaschine ran! Diesmal habe ich gelbes Nähgarn verwendet und mit einem Zackenstich hin und her genäht. Die Hose sieht […]

DIY Jeanshosen flicken

Das Nähen habe ich deshalb angefangen, weil ich die Hosen meiner Kinder selber flicken wollte. Bei einer Schneiderin ist das nämlich sehr teuer, sogar teurer als der Jeanspreis vom Discounter. Da lohnt sich das profesionelle Reparieren fast garnicht. Ein paar Hosen habe ich schon geflickt und hier zeige ich Euch wie man das selber macht. […]

Glückskeks aus Wollfilz

LIMEgreen Glückskeks

Im Internet kann man viele Nähanleitungen für einen Glückskeks finden, doch die meisten werden mit der Nähmaschine geschlossen. Heute zeige ich Euch wie man einen Glückskeks auch ohne Nähmaschine, denn nicht jeder hat ja eine zu Hause, herstellen kann. So lassen sich Geldgeschenke oder Liebesbotschaften noch schöner verschenken und selber gemacht hat einfach was! DoItYourself […]