7
Jun
2016
1
kinderbuch flüchtlinge

Kinderbücher: Thema Flüchtlinge

Wenn es um Kinder geht bin ich emotional und sentimental. Manchmal kann ich meine Tränen nicht zurückhalten, wenn ich im Fernsehen Flüchtlingskinder sehe. Ich will auch garnicht näher zum Thema eingehen, wir alle haben Reportagen zur Flüchtlingskrise gesehen. Für unsere Kinder bleiben aber sehr viele Fragen offen und dank dieser Bücher lässt sich diese Thematik kindgerecht erklären, wieso die Menschen flüchten und was die lange Flucht für die Familien bedeutet.

Nusret und die Kuh von Anja Tuckermann ist ein Kinderbuch empfohlen ab 5 Jahren und beschreibt einen Jungen, der erstmal bei seiner Oma in Kosovo lebt und bald zu seinen Eltern nach Deutschland nachkommen soll.

Akim rennt von Claude K. Dubois ist für Vorschulkinder geeignet. Dieses Buch enthält kaum Text, vermittelt wird die Fluchtgeschichte vom kleinen Akim hauptsächlich durch die eindrucksvollen Zeichnungen und geht unglaublich unter die Haut. Das Kinderbuch hat den Deutschen Jugendliteratur Preis erhalten.

Bestimmt wird alles gut von Kirsten Boie wird für Vorschulkinder empfohlen und ist in deutsch und arabisch geschrieben. Die wahre Geschichte beschreibt eine Familie aus Syrien, die aus ihrem Land flüchtet, weil dort Krieg herrscht. Dieses Buch erklärt in sehr einfachen Worten, warum Menschen sich auf den gefährlichen Weg zu uns machen.

Apfelkuchen und Baklava von Kathrin Rohmann wird ab 10 Jahren empfohlen und beschreibt eine syrische Familie, die in Deutschland asyl bekommen hat und versucht hier Fuß zu fassen und was es bedeutet in einem fremden Land zu leben.

Im Meer schwimmen Krokodile von Fabio Geda ist eine wahre Geschichte über den Jungen Enaiat aus Afghanistan und über seine jahrelange und gefährliche Flucht über die Berge und das Meer bis nach Italien. Aus diesem persönlichen Bericht lässt sich die Geschichte vieler Schicksale ableiten und besser nachvollziehen. Auf youtube kann mann sogar Inerviews mit Enaiat sehen.

kinderbuch flüchtlinge

Solltet Ihr noch andere Buchvorschläge zum Thema haben, dann freue ich mich über Kommentare.

Eve

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar